*
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
DEFAULT : Die Sucht treibt mich umher
13.02.2015 00:31 (404 x gelesen)

Die Sucht treibt mich umher



Es ist Nacht und ich werde von der Sucht geweckt,
habe ich noch irgendwo eine Flasche versteckt?
Jetzt steigt Panik in mir auf,
ich gehe zur Tankstelle im Dauerlauf.
Hoffentlich bemerkt niemand das ich bereits zitter,
in mir kämpft alles wie ein Gewitter.
Endlich bei der Tanke angekommen,
schnell ein paar Flaschen vom Regal genommen,
bezahlen und dann nichts wie raus,
wichtig ist ich habe wieder Alkohol im Haus.
Wer es nicht selbst durchgemacht,
der kann es nur schwer verstehen.
Die Sucht treibt mich umher.
Ich muss weiter gehen!“

Von Armin Schilling

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail